Schützenverein Damm von 1698 e.V.
Tradition - Freundschaft - Feiern - Heimatpflege - Sportschießen

Startseite

Willkommen auf der Homepage des Schützenvereins Damm von 1698 e.V.

Aktuelles
Kleiderwart Herbert Reitbauer ist aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten. Bis zur Neuwahl wird das Amt kommissarisch von Joachim Abel ausgeübt. Kontaktdaten siehe unter "Der Vorstand".

Corona-Pandemie
Trainingsbetrieb
Ab dem 05.06.2020 kann der Trainingsbetrieb eingeschränkt und unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln wieder aufgenommen werden. Näheres zu den Bedingungen und zum Ablauf siehe hier: <Hygienekonzept>


Absage Schützenfest
Mit Schreiben vom 20.04.2020 an alle Mitglieder, Familien und Sponsoren hat der Vorstand des Vereins das für den 06. bis 08.06.2020 geplante Schützenfest offiziell abgesagt. Gleichzeitig wurde auch das Kinderschützenfest für dieses Jahr abgesagt. König Ingo Wengel und Königin Anke Rohe haben signalisiert, für ein weiteres Jahr dem Verein als Königspaar vorzustehen. Dafür ist der Vorstand sehr dankbar.
Das gesamte Schreiben gibt es hier.

Amtierender Thron
                                                           Foto: Helmut Scheffler
von links: Hofdame Ulla Schulte, Hofherr Gerd Pleines, Königin Anke Rohe, König Ingo Wengel, Hofdame Silke Terhart, Hofherr Dietmar Sadlo

Auch die Schützenfeste der befreundeten Schützenvereine Drevenack, Bricht und Schermbeck, zu denen wir regelmäßig eingeladen werden, wurden inzwischen abgesagt.

Geplante Veranstaltungen
Alle für das Jahr 2020 geplanten Veranstaltungen befinden sich in der Menüleiste links unter "Termine 2020". Darüber, welche Veranstaltungen tatsächlich stattfinden können, wird an dieser Stelle zeitnah informiert.  


Planung Erweiterung des Schützenhauses

Um auch behinderten Personen den problemlosen Besuch der Veranstaltungen zu ermöglichen, plant der Verein den Anbau einer behindertengerechten Toilette. Gleichzeitig sollen die Küche vergrößert und ein bedachter Eingangsbereich geschaffen werden.